Bundesanstalt Technisches Hilfswerk – Ortsverband Amberg

Mitmachen!

Weitere THW-Einsatzkräfte auf dem Weg ins Schneechaos

Im Laufe des heutigen Mittwochs, 16.01.2019, werden 2 weitere Einheiten des Technischen Hilfswerks (THW) aus Amberg nach Oberbayern geschickt, um beim Räumen der Schneemassen zu helfen.

Eine Amberger THW-Bergungsgruppe wird im Berchtesgadener Land erneut Dächer von der Schneelast befreien. Ein THW-Zugtrupp aus Amberg wird in einem Einsatzabschnitt die Räumarbeiten koordinieren.

Bereits vergangene Woche war eine THW-Einheit aus Amberg im Landkreis Traunstein zum Schneeschnippen im Einsatz.

Rund um die Uhr schaufeln die ehrenamtlichen Einsatzkräfte im Schichtbetrieb den Schnee. Durch die körperlichen Anstrengungen werden die Helferinnen und Helfer nach ein paar Tagen von neuen Kräften abgelöst.

Durch das Tauwetter ist der Schnee besonders wasserhaltig und schwer geworden. Die Baufachberater des Technischen Hilfswerks beurteilen die Schneelasten und legen Einsatzschwerpunkte fest. Mit THW-Kränen werden die Kräfte auf den Dächern gegen ein Abrutschen gesichert.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldet langsame Entspannung. Langfristig wird sich die Lage aber erst gegen Ende der Woche normalisieren.

Sandsack-Challenge

Die THW Sandsack-Challenge findet am Samstag,
07. September 2019,
von 10 bis 16 Uhr auf der Bleichwiese neben dem Kurfürstenbad (ACC) statt!

Facebook Veranstaltung THW Sandsack-Challenge

Wetter in Bayern

Warnkarte für Bayern vom Deutschen Wetterdienst

Legende:

Vorwarnung Vorwarnung
Warnung vor extremem Unwetter Warnung v. extremem Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnung vor markantem Wetter Warnung vor markantem Wetter
Wetterwarnung Wetterwarnung
Hitzewarnung Hitzewarnung
UV-Warnung UV-Warnung
Keine Warnung Keine Warnung