Bundesanstalt Technisches Hilfswerk – Ortsverband Amberg

Mitmachen!

Baumstämme nach Auffahrunfall auf der B85

Während des Autobahnbereitschaftsdienstes wurde das THW Amberg zu einem Unfall auf der Bundesstraße B85 am Freitagnachmittag, 20.10.2017, gerufen.

Auf Höhe des Haidweihers ereignete auf der B85 ein Auffahrunfall zwischen einem Pkw, einem Lkw und einem Holztransporter. Die beteiligten Personen blieben unverletzt. Der Holzlaster hat dabei einem Teil seiner Ladung verloren.

Die Polizei zog die THW-Einsatzkräfte zur Verkehrssicherung hinzu. Die Fahrbahn musste komplett gesperrt werden, der Verkehr wurde über Penkhof und Hiltersdorf umgeleitet. Mit vor Ort waren die Polizeiinspektion Amberg sowie die Verkehrspolizeiinspektion Amberg.

Die Firma des Holztransporters rief einen zweiten Transporter hinzu, um die Baumstämme bergen und umladen zu können.

Anschließend setzte das THW seinen Bereitschaftsdienst auf der Autobahn A6 fort.

Neue Termine

Wetter in Bayern

Warnkarte für Bayern vom Deutschen Wetterdienst

Legende:

Vorwarnung Vorwarnung
Warnung vor extremem Unwetter Warnung v. extremem Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnung vor markantem Wetter Warnung vor markantem Wetter
Wetterwarnung Wetterwarnung
Hitzewarnung Hitzewarnung
UV-Warnung UV-Warnung
Keine Warnung Keine Warnung