Bundesanstalt Technisches Hilfswerk – Ortsverband Amberg

Mitmachen!

Bundesjugendlager in Neumünster

Vom 03. bis 10.08.2016 fand das Bundesjugendlager der THW-Jugend in Neumünster (Schleswig-Holstein) statt. Auch die Amberger THW-Jugendgruppe war mit zehn Jugendlichen und fünf Betreuern vertreten.

Die eigentliche Arbeit begann bereits am Tag vor dem Lagerbeginn. Die Zeltlagerausrüstung und das Gepäck wurden auf den LKW verladen. Danach machte sich eine sechsköpfige Vorhut im LKW auf den weiten Weg nach Neumünster.

Der Rest der Gruppe trat am nächsten Tag die Reise mit der Bahn an. Nach einer siebenstündigen Fahrt wurde die Gruppe mit dem landestypischen Regenwetter empfangen. Auf dem Messegelände in Neumünster wurden für eine Woche die Zelte aufgeschlagen.

Am zweiten Zeltlagertag wurden die Innenstadt und das große Einkaufszentrum besichtigt. Der Nachmittag endete im Freibad.

Am nächsten Tag ging es an die Ostsee. In Laboe wurde ein echtes U-Boot sowie ein Mahnmal der deutschen Marine besichtigt. Nach einem Aufstieg von über 400 Stufen ergab sich ein grandioser Ausblick auf den Strand und die Ostsee. Zu guter Letzt durfte ein Strandbesuch natürlich nicht fehlen. Am Abend waren am Lagergelände noch eine Disko sowie eine Kinovorstellung für die Teilnehmer geboten.

Der Lagersamstag stand ganz im Zeichen des Bundeswettkampfes, an dem die 16 besten Mannschaften aus den einzelnen Bundesländern teilnahmen. Die Jugendgruppe aus dem unterfränkischen Karlstadt trat als bayerischer Vertreter an und ergatterte einen tollen vierten Platz.

Der Sonntag wurde sportlich. Die Jugendgruppe nahm an einem Turnier im Bogenschießen teil.  Am Ende stand es unentschieden um den dritten Platz mit der Jugendgruppe aus Kirchenehrenbach. An einem XXL-Kicker fiel die Entscheidung schließlich für Amberg.

Am Montag wurde die Hansestadt Hamburg und dessen Wahrzeichen, der Hamburger Michel, besichtigt. Die nächste Station der Tour war der Elbtunnel. Hier konnte in einer vor über 100 Jahren erbauten Röhre unter der Elbe hindurch von einem zum anderen Ufer gegangen werden.  Deutschlands größter Hafen wurde mit einem Kapitän auf einer Barkasse erkundet. Nach einem langen Tag klang der Abend mit verschiedenen Freizeitaktivitäten am Lagergelände aus.

Der letzten Lagertag vor der Abreise gestaltete sich gemütlich in einem Freizeitbad. Am Mittwoch war die Zeltlagerwoche fast wieder vorbei. Alle Zelte und Betten wurden abgebaut und mit der übrigen Ausstattung und dem Gepäck auf den LKW verstaut, um die Heimreise anzutreten.

Das nächste Bundesjugendlager findet wieder in drei Jahren statt.

 

THW-Sommerfest 2019

Unser Tag der offenen Türe findet am Sonntag, 14. Juli 2019,
von 11 bis 19 Uhr statt!

Facebook Veranstaltung THW-Sommerfest

Wetter in Bayern

Warnkarte für Bayern vom Deutschen Wetterdienst

Legende:

Vorwarnung Vorwarnung
Warnung vor extremem Unwetter Warnung v. extremem Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnung vor markantem Wetter Warnung vor markantem Wetter
Wetterwarnung Wetterwarnung
Hitzewarnung Hitzewarnung
UV-Warnung UV-Warnung
Keine Warnung Keine Warnung