Bundesanstalt Technisches Hilfswerk – Ortsverband Amberg

Mitmachen!

Ehrenabend im Amberger Rathaus

Oberbürgermeister Michael Cerny lud am Montag, 16.01.2017, ehrenamtliche Helfer zu einem Empfang im Amberger Rathaus ein. Mehrere Mitglieder des BRK und des THW wurden für ihre langjährigen Zugehörigkeiten ausgezeichnet.

Zuvor wurden bereits vier Mitglieder des Ortsverbands Amberg bei der Jahresabschlussfeier für ihre langjährige Mitgliedschaft im Technischen Hilfswerk (THW) geehrt. Rudolf Schlegel wurde für 60 Jahre, Ludwig Hiltl für 50 Jahre sowie Josef Donhauser und Walter Schmid für je 40 Jahre ausgezeichnet.

Sie alle erhielten für ihre ehrenamtlich erbrachte Zeit im Dienst der Humanität eine Ehrenurkunde der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk überreicht. Sie setzten sich freiwillig in jahrzehntelanger Mitarbeit zum Wohle der Allgemeinheit ein. Für die Verdienste, Treue und stete Einsatzbereitschaft sprach Matthias Karl aus der THW-Geschäftsstelle Schwandorf stellvertretend den Dank und außerordentliche Anerkennung aus.

Neue Termine

Wetter in Bayern

Warnkarte für Bayern vom Deutschen Wetterdienst

Legende:

Vorwarnung Vorwarnung
Warnung vor extremem Unwetter Warnung v. extremem Unwetter
Unwetterwarnung Unwetterwarnung
Warnung vor markantem Wetter Warnung vor markantem Wetter
Wetterwarnung Wetterwarnung
Hitzewarnung Hitzewarnung
UV-Warnung UV-Warnung
Keine Warnung Keine Warnung

Schließen